Covid-19 Impfung

Sehr geehrte Dame, sehr geehrter Herr,

Liebe Patientin, Lieber Patient,

Wir freuen uns sehr über Ihr Interesse und möchten Ihrem Wunsch nach Impfung auch gerne so bald wie möglich nachkommen.

Zurzeit besteht allerdings weiterhin eine große Diskrepanz zwischen der Kapazität der durch uns leistbaren Impfungen und den diesbezüglichen Anfragen unserer Patienten.

Deshalb werden wir bis auf weiteres keine Neuanmeldungen für eine Impfung annehmen können.

Sollten Sie sich in der Priorisierungsguppe 3 befinden, sind wir selbstverständlich gerne bereit, Ihnen ein entsprechendes Ärztliches Attest auszustellen. Dieses berechtigt Sie dann, sich im Impfzentrum des zuständigen Kreises für eine COVID-19- Impfung anzumelden.

Bitte kommen Sie zu diesem Zweck während der üblichen Sprechzeiten in unserer Praxis vorbei. Sie benötigen hierzu keinen Termin

Wir bitten ausdrücklich, von weiteren schriftlichen oder insbesondere telefonischen Anfragen abzusehen und hoffen sehr auf Ihr Verständnis.

Gemeinsam werden wir die Pandemie zu einem guten Ende bringen.

Bleiben Sie gesund!

Mit freundlichen Grüßen des gesamten Teams der Hausarztpraxis Rösrath

Ralph Löbach

Wer kann sich wann impfen lassen:

https://www.bundesregierung.de/breg-de/themen/corona-informationen-impfung/corona-impfverordnung-1829940

Weitere Personengruppen Priorität 3:

https://www.mags.nrw/pressemitteilung/impfkampagne-nordrhein-westfalen-minister-laumann-stellt-weiteren-impffahrplan-vor

Downloads:

Aufklaerungsbogen mRNA-Impfstoff (BioNTech und Moderna).pdf

Aufklaerungsbogen Vektor-Impfstoff (AstraZeneca und Johnson&Johnson).pdf

Anamnese und Einwilligungsbogen Vektor-Impfstoff.pdf

Anamnese und Einwilligungsbogen mRNA Impfstoff (z.B. BioNTech).pdf